• Gewissenhaft

  • Patientenorientiert

  • Sorgsam

  • In­ter­dis­zi­p­li­när

  • Einfühlsam

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Besucherstopp wegen Coronavirus

Liebe Besucher unserer Klinik,
die Sicherheit unserer Patienten steht bei uns an erster Stelle! Nachdem die Ausbreitung des Coronavirus auch Schleswig-Holstein erreicht hat und ein Rückgang der Infektionswelle vorläufig noch nicht absehbar ist, müssen wir alles tun, um die Infektionsgefahr für unsere Patienten so gering wie möglich zu halten.

Als Palliativ- und Geriatriezentrum versorgen wir vor allem ältere und schwerkranke Patienten. Wie bei vielen anderen Infektionskrankheiten, z.B. bei Influenza oder der Norovirus-lnfektion, sind die Verläufe auch bei Covid-19 bei dieser Bevölkerungsgruppe nach den ersten Erfahrungen im In- und Ausland besonders schwer. Vor dieser Gefahr müssen wir die uns anvertrauten Menschen auf jeden Fall so effizient wie möglich schützen. Die Inkubationszeit – also die Zeit zwischen Infektion und dem Beginn von Symptomen – beträgt zwei bis 14 Tage. Ein Besucher, der sich vollkommen gesund fühlt, könnte also trotzdem das Virus ins Krankenhaus tragen.

Die Klinikleitung des Hauses hat sich daher für einen sofortigen Besucherstopp entschieden, auch wenn das für unsere Patienten und deren Angehörige eine besondere Belastung ist. Uns ist bewusst, wie wichtig der regelmäßige Kontakt zu nahestehenden Personen für Menschen ist, die sich über einen langen Zeitraum im Krankenhaus befinden.

Wir haben parallel zu dieser Maßnahme daher alle Patiententelefone gebührenfrei für Inlandsgespräche gestellt, damit Sie jederzeit und zeitlich unbegrenzt auf diesem Weg im Austausch mit Ihren Angehörigen bleiben können.

Selbstverständlich gibt es von diesem generellen Besucherstopp Ausnahmeregelungen: Unabhängig von dem generellen Besucherstopp ist es möglich, insbesondere den Besuchern der Palliativstation oder Besuchern von Patienten mit kognitiven Einschränkungen sowie anderen medizinisch und/oder ethisch begründeten Fällen, Ihre Nächsten zu besuchen. In der Aufnahme im Erdgeschoss und auf den Stationen liegen entsprechende Formulare aus, die Sie bitte ausfüllen.

Der betreuende Stationsarzt wird in den begründeten (Ausnahme-)Fällen bestätigen, dass Sie Ihren Angehörigen besuchen dürfen. Bringen Sie ein entsprechendes Formular (dies ist am Empfang erhältlich, sollte es Ihnen nicht mit dem Erstbesuch ausgehändigt worden sein) beim nächsten Besuch mit. Den Erstbesuch nach Aufnahme eines Patienten in unserem Haus stellen wir unabhängig davon sicher und werden im Anschluss an den ersten Besuch das weitere Prozedere mit Ihnen besprechen. Auch dafür ist es aber notwendig, dass Sie vor dem Besuch im Aufnahmebereich Ihre Kontaktdaten hinterlassen.

Es besteht die Möglichkeit, dringend benötigte Gegenstände des persönlichen Bedarfs wie Wechselkleidung oder Toilettenartikel für die Patienten im Empfangsbereich im Erdgeschoss abzugeben.

Sobald der Besucherstopp aufgehoben werden kann, werden wir über die Medien und die eigene Website darüber informieren. Bei Unklarheiten können Sie unter Tel. 04521/802-406 nachfragen.

Vielen Dank.
Ihre Krankenhausleitung
Eutin, 9. März 2020

 


 

Adresse

Sankt Elisabeth Krankenhaus Eutin GmbH
Plöner Straße 42 · 23701 Eutin
Telefon: 04521/802-0
Patientenanmeldung: 04521/802-474
www.sek-eutin.de · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
evv logo2016 hauptmarke rgb Logo Uni Luebeck Text CMYK schwarz

  Impressum  |  Datenschutzerklärung

Patientenanmeldung

(Nur für den zuweisenden Arzt:)
Mit den beigefügten Formularen können Sie Ihre Patienten bei uns anmelden. Bitte füllen Sie die Formulare aus und senden Sie per Fax an 04521 802 - 499

Weiter

Downloads

Hier haben wir Ihnen alle zur Verfügung stehenden Unterlagen zu den verschiedenen Themen des Sankt Elisabeth Krankenhauses Eutin gesammelt. Von den verschiedenen Themen-Flyern, über unsere Chronik und Wegbeschreibung bis hin

Weiter
  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.